Nederlands Impressum Datenschutz

PREMIUM-Wanderweg Rode Beek

Home >

Info >

Touren >
W1 Schwalmbruch
W2 Galgenvenn
W3 Zwei-Seen-Runde
W4 Meinvennen
W5 Birgeler Urwald
W6 Rode Beek
W7 Het Leudal
W8 Molenplas
W9 Nette Seen
Barrierefreie Wege
Pauschalangebote
und Touristinfo

Wegescouts >

Wanderpass >

Unterstützer >

Aktuelles >

Film >

Kontakt/Meldungen >


Kurze Strecken-Beschreibung
Schon auf den ersten Kilometern der Route, entlang des niederländischen Nationalparks "de Meinweg", merkt man, wie abwechslungsreich diese Landschaft ist. Erst geht es durch den Wald, mit vielen verschiedenen Baumarten, dann an Wiesen und Wallhecken entlang, direkt in das sumpfige Naturschutzgebiet "De Turfkoelen" hinein. In früheren Zeiten hat sich durch den Torfstich hier ein faszinierendes Heidemoor entwickelt, das zum Lebensraum von seltenen Pflanzen und unterschiedlichsten Tierarten geworden ist. Am Schloss Daelenbroeck vorbei und an der Rur entlang erreicht man den Rothenbach, der durch seinen hohen Eisengehalt tatsächlich rot gefärbt ist und sich wunderschön durch das Gelände schlängelt. Direkt hinter dem Bach liegt der romantische Effelder Waldsee, den man von verschiedenen Aussichtspunkten aus sehr schön sieht.


Service und Tipps
Kurze Strecken-Beschreibung
Tipps und Besonderheiten
Die Tier- und Pflanzenwelt
Einkehren und übernachten
Karte und Downloads
Öffentliche Verkehrsmittel